Willkommen auf Blogmal!

Blogmal – Tipps und Tricks für Blogger Mein Name ist Tobias Karnetzke (35 Jahre), ich bin Blogger aus Leidenschaft, seit 2004 selbständiger Programmierer, Webdesigner und WordPress Freelancer. Blogmal richtet sich an alle Leute, die selbst Blogger werden möchten oder bereits professionell dabei sind. Ich schreibe hier über meine Erfahrungen als langjähriger WordPress Webentwickler und leidenschaftlicher Blogger.

Tipps für Blogger 01 August 2012 ~ 3 Kommentare

Tipps um mehr Kommentare im eigenen Blog zu bekommen

Wenn ein Blogger viel Fleiß und Arbeit in einen Artikel steckt, dann freut er sich natürlich auch über zahlreiche Kommentare seiner Leser. Kommentare sind gut für den eigenen Blog und damit meine ich nicht nur die lobenden, sondern auch Kritik übenden Kommentare. Wie du mehr Kommentare für deinen Blog bekommen kannst, erkläre ich dir in […]

WordPress Themes 31 Juli 2012 ~ 3 Kommentare

WordPress Premium Themes vs. kostenfreie Themes vs. Theme selbst erstellen

Wer sich WordPress installiert oder seinem bestehenden Blog ein neues Outfit gönnen möchte, der kann sich ein kostenfreies Theme suchen, sich ein eigenes Theme erstellen oder sich ein WordPress Premium Theme kaufen. Doch wo liegen hier die Vor- und Nachteile und was eignet sich für mich am besten? Darauf möchte ich hier eingehen und euch […]

WordPress Security 30 Juli 2012 ~ 7 Kommentare

Die drei Todsünden im Bezug auf die WordPress Sicherheit

Heute möchte ich etwas über die drei Todsünden im Bezug auf die Sicherheit eures Blogs schreiben und euch hoffentlich ein paar nützliche Tipps geben, wie ihr euren Blog sicherer machen könnt. Viele Sicherheitsprobleme entstehen erst durch diese drei Punkte, die leider zu oft auf Blogger zutreffen.

WordPress lernen 29 Juli 2012 ~ 0 Kommentare

WordPress richtig lernen mit dem professionellen WordPress-Video-Training

Wer sich als WordPress-Blogger versuchen oder seine Kenntnisse vertiefen möchte, der sucht entweder im Internet nach Informationen, kauft WordPress Bücher oder versucht sich einfach selbst daran. Eine weitere und wirklich effektive Möglichkeit ist ein professionelles WordPress-Video-Training [AF], das ich euch heute vorstellen möchte.

WordPress Security 29 Juli 2012 ~ 3 Kommentare

Tipps für mehr WordPress Sicherheit

WordPress Sicherheit ist ja immer wieder ein Thema und darauf möchte ich nun wieder etwas eingehen. In diesem Beitrag möchte ich euch ein paar Tipps geben, wie Ihr euer WordPress Blog sicherer machen könnt. Einige Tipps wird der ein oder andere vielleicht schon kennen, aber vielleicht ist auch etwas Neues für dich dabei.

WordPress Plugins WordPress Security 29 Juli 2012 ~ 0 Kommentare

WordPress Sicherheit: Viren, Würmer und Malware in Themes mit dem AntiVirus-Plugin für WordPress finden

Wer ein WordPress Blog betreibt, der sollte auch auf die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen achten. Eine Möglichkeit, wie man WordPress sicherer machen und wie man böswillige Injektionen erkennt, möchte ich euch mit dem AntiVirus-Plugin für WordPress hier vorstellen. Das Plugin wurde von Sergej Müller programmiert, der auch der Entwickler von dem bekannten WordPress SEO-Tool wpSEO ist.

Blog Vermarktung 29 Juli 2012 ~ 1 Kommentar

Was ist Affiliate Marketing

Als Affiliate Marketing kann man den Vorgang bezeichnen, Werbung für Dritte auf seinem Blog oder seiner Webseite zu schalten. Diese Werbung bekommst du als Blogbetreiber dann durch das werbetreibende Unternehmen (also deinen Partner) mit einer Vermittlungsprovision vergütet.

Blog Vermarktung 28 Juli 2012 ~ 2 Kommentare

Geld mit dem Blog verdienen: Vermarktung mit Contaxe

Heute möchte ich euch den Marktplatz Contaxe vorstellen, den ich bereits auf mehreren Blogs eingesetzt und damit auch recht akzeptable Einnahmen generiert habe. Auf Contaxe kann man Werbeflächen ersteigern oder versteigern und der Anbieter stellt Werbemittel zur Verfügung, die man als Blogbetreiber in den eigenen Blog integrieren kann und damit Geld mit dem eigenen Blog […]

WordPress Security 28 Juli 2012 ~ 3 Kommentare

WordPress Security: Kostenfreie WordPress Themes können Schadcode enthalten

Wer sich ein Blog aufsetzt, braucht bald auch ein WordPress Theme für sein Blog. Da wird schnell mal auf Google gesucht und ***ZACK*** findet man direkt einige Anbieter mit vermeindlich tollen und kostenfreien Themes. Doch Vorsicht, in solchen Themes versteckt sich oft bösartiger Schadcode!

Blog Vermarktung 28 Juli 2012 ~ 0 Kommentare

Geld mit dem eigenen Blog verdienen

Ich bin bereits seit 2006 Blogger und schreibe täglich mehrere Artikel auf unterschiedlichen Blogs und Magazinen. Aus eigener Erfahrung weiß ich selbst genau, dass es ohne eine wirklich zündende Idee, sehr viel Know-How, dauernde Optimierungen und sehr sehr viel investierte Zeit nicht leicht ist, wirklich gutes Geld im Internet zu verdienen. Aber das weißt du […]