20 Dezember 2012 ~ Autor: Tobias Karnetzke

WordPress Lexikon:
Backend

Die WordPress Spezialisten

Wenn man vom WordPress Backend spricht, dann meint man den nicht öffentlichen Bereich einer Webseite/Blog, der oftmals auch als Administrationsbereich oder kurz Adminbereich bezeichnet wird. Das Backend dient den Redakteuren zur Verwaltung von Inhalten und dem Admininstrator zur Konfiguration und Wartung der Installation. Das Backend ist durch eine Passwortabfrage geschützt und für normale Leser nicht einsehbar.

Bei WordPress ist das Backend zu erreichen, indem man „/wp-admin“ an die Root-URL anhängt: http://… /wp-admin


Weitere WordPress Begriffe im Lexikon

Der Blogmal WordPress-Newsletter

Der Blogmal WordPress Newsletter Interessante Artikel, Tipps und Tricks aus der WordPress-Szene: Abonniere den Newsletter und erhalte zukünftig aktuelle Informationen rund um WordPress und die Bloggerwelt direkt per E-Mail:

Comments are closed.

Der Autor

Erfolgreich BloggenMein Name ist Tobias Karnetzke, ich bin Blogger aus Leidenschaft und seit 2004 selbständiger Programmierer und Webentwickler.

Über Blogmal

Auf Blogmal schreibe ich über meine langjährige Erfahrung als Webentwickler, WordPress Spezialist und Blogger. Diese Erfahrungen möchte ich gerne teilen und mit euch diskutieren, wie man einen Blog verbessern und erfolgreicher machen kann.